GFA-Gebäude mit Hohenstein-Ernstthaler Wappen Logo
VdS


Willkommen



Die heutige GFA, Gesellschaft zur Förderung gemeinnütziger Hilfen für Arbeitslose mbH, hat sich aus einer Außenstelle der GAB Glauchau mbH entwickelt und ist in Hohenstein-Ernstthal ansässig.

Die GFA ist kooperatives Mitglied im GAB-Verband der freien und gemeinnützigen Wohlfahrtsorganisationen e. V.

Begonnen mit dem Projekt "Möbelbörse", folgte im Jahr 2005 die Weiterführung mit der "Tafelarbeit", sowie verschiedene andere Projekte.

Die Interessen der GFA Hohenstein-Ernstthal mbH orientieren sich immer am solidarischen Handeln für Menschen, die von Arbeitslosigkeit, Armut oder Not betroffen sind.


- Helfen durch Handeln -





www.junge-tafel.de

logo bfd

danke klein